Skip to main content

Wippkreissäge mit Tisch

Eine Wippkreissäge mit Tisch kombiniert die Vorteile einer klassischen Wippsäge mit solchen einer Tischsäge. Doch damit man diese Vorteile auch nutzen kann, sollten man auf einige Kriteria acht geben.

Bewertungskriteria bei der Wahl einer Wippkreissäge mit Tisch

Wenn man eine Wippkreissäge mit Tisch berufsmäßig gebrauchen möchte, wählt man unbedingt ein Modell mit 400-Volt-Elektromotor, denn nur dieser erbringt die Leistung, die man benötigen wird. Da die berufsmäßige Nutzung einer Wippkreissäge mit Tisch mit großer Belastung fürs Gerät verbunden ist, achte man darauf, dass das gewählte Modell mit Überspannungsschutz ausgestattet ist. Moderne Wippkreissägen haben in der Regel einen elektronischen Bremsschalter mit Nullspannungsauslöser, der das selbständige Verharren der Wippe am Sägeblatt ausschließt. Ebenfalls aus Sicherheitsgründen sollten man sich für ein Modell entscheiden, dessen Sägeblatt über eine Abdeckung verfügt.

Weitere Bewertungskriteria

Was ist bei einer Wippsäge mit Tisch noch wichtig zu erwähnen? Um saubere Schnitte zu ermöglichen, muss sie absolut stabil sein. Ihre Ausstattung sollte sowohl Längs- als auch Queranschläge beinhalten. Wenn man die Wippkreissäge mit Tisch draußen zu nutzen gedenkt, kaufe man ein wetterfestes Modell. Und sollten man sie des Öfteren von einem Platz an den anderen verschieben müssen, dann ist eine Wippkreissäge mit Tisch und Räder ideal.

Beispiel für eine Wippkreissäge mit Tisch

Ein Beispiel für eine gelungene Wippkreissäge mit Tisch ist BGU KWK 780. Ihr verschweißtes Gestell ist absolut stabil und wird beim Arbeiten nicht wackeln. Wenn man sie aber von einem Platz an den anderen verschieben möchte, dann klappt das ohne Probleme, weil die Wippkreissäge mit Tisch auch über zwei Räder verfügt. Die Abdeckung für das Sägeblatt schließt Verletzungen für den Nutzer aus, während der Nullspannungsauslöser das Gerät vor Überlastung schützt. Da zu ihrer Serienausstattung sowohl Längs- als auch Quaeranschläge gehören, kann man damit Holz sowohl längs als auch quer sägen. Auch das Schneiden von Brennholz stellt für die Wippkreissäge kein Problem dar. Und wenn man will, kann man die Wippkreissäge im Nu in eine Tischsäge verwandeln und umgekehrt. Beides klappt ohne Werkzeug.

Was sollte man über diese Wippkreissäge mit Tisch noch wisssen? Dank ihrer modernen und durchdachten Konstruktion erfüllt sie alle Anforderungen von CE und KAN.

Fazit

Die moderne Wippkreissäge muss leistungsstark, einfach handzuhaben und sicher für ihren Benutzer sein. Nur dann lohnt sich ihr Kauf wirklich.